Ich bin Andrej und Euer Hochzeitsfotograf in Koblenz

Ich begleite Hochzeiten im Umkreis von Koblenz und dem schönen Westerwald.
Am liebsten fotografiere ich unbemerkt und liefere Euch schöne, ungestellte und emotionale Hochzeitsbilder.

Hochzeitsfotograf Westerwald

“Hi, ich bin Andrej und leidenschaftlicher Hochzeitsfotograf. Ich bin selbst verheiratet und weiß wie aufregend und besonders dieser Tag ist. Dieses Fest ist voll von glücklichen Menschen, Emotionen und voller Liebe. Ich liebe es, diese besonderen Momente mit zu erleben, zu fühlen und für immer in Bildern fest zu halten.”

Es würde mich sehr freuen, Euch kennen zu lernen und eure Hochzeit zu fotografieren.

Unter der Woche mache ich auch Aufnahmen beim Standesamt und an den Wochenenden könnt ihr mich für eure Hochzeit als Fotograf buchen.

Andrej Freidich

Hochzeitsfotos ansehenPreise ansehen

Couple-Shootings

Schaut Euch meine Bilder an, wenn es Euch gefällt, dann lasst uns ein Shooting vereinbaren 🙂

Tipps für Brautpaare

Es ist schon einige Jahre her, als meine Frau mit mir zusammen unsere eigene Hochzeit geplant hat. Ich weis noch genau, wieviel es bei der Hochzeitsplanung zu bedenken gibt. Um Euch dabei zu unterstützen, habe ich hier ein paar Ratschläge zusammengestellt.Schaut doch mal rein. Vielleicht ist ja der ein oder andere Hinweis auch für Eure Hochzeit hilfreich.

Hochzeitsreportage

Wichtigster Tipp :  Geniest euren besonderen Tag in vollen Zügen, habt Spaß und seit einfach ihr selbst.Ob beim Getting Ready, beim Anziehen der Ringe, beim Paarshooting oder beim Anschneiden der Torte… Nimmt Euch Zeit, seit enstspannt und lebt jeden dieser besonderen Momente.

Getting Ready

Ob es sich lohnt, Bilder vom Getting Ready zu machen? Meine Antwort ist definitiv „ja“. Aus fotografischer Sicht ist es perfekt, wenn solche Momente in den dazu passenden, lichtdurchfluteten Räumen statt finden. Darüber freuen sich übrigens auch die Visagisten.

Trauung

Bei der kirchlichen oder standesamtlichen Trauung solltet ihr euch erkunden, ob und unter welchen Bedingungen während der Zeremonie fotografiert werden darf. Sucht euch nach Möglichkeit einen hellen Raum aus.

Brautpaarshooting

Überlegt Euch im Vorfeld, wann wann genau Ihr das Hochzeitsshooting in euren Tagesplan einbaut. Jede Tageszeit hat Vor und Nachteile.

Morgensonne

Morgens vor der Trauung seit ihr frisch gestylt und alles sitzt noch perfekt. Das Licht morgens ist sehr schön, aber man sollte genug Zeit einplanen um nicht vor der Trauung noch unter Zeitdruck zu stehen.

Mittagssonne

Wenns geht, sollte man das Shooting nicht auf die Mittagszeit legen. Da mittags die Sonne zum fotografieren sehr ungünstig steht und gerade im Sommer es auch schnell zu heiß werden kann.

Abendsonne

Abends (eine bis zwei Stunden vor Sonnenuntergang) hat man wirklich tolles Licht. Natürlich muss das Wetter mitspielen.